17.000 Unterschriften und die letzte Chance dabei zu sein

Am Wochenende waren wir trotz des nassen Wetters noch einmal in Bornstedt, in Fahrland und auf den Flohmärkten in der Stadt mit Klapptischen und Klemmbrettern unterwegs. Inzwischen haben wir mehr als 17.000 Unterschriften gesammelt und bereiten alles für die Übergabe an den Kreiswahlleiter vor. Diese erfolgt am Dienstag 15 Uhr vor dem Stadthaus.

Wer bis dahin noch unterschreiben will oder noch gesammelte Unterschriften abgeben möchte, kann das an den allerletzten Ständen gern tun:

Mo, 30.05.  10.00-14.00 Uhr   Brandenburger Str./Fr.-Ebert-Str.

Mo, 30.05.  17.30-19.00 Uhr   Thalia

Die, 31.05.  10.00-15.00 Uhr   Stadthaus

Der Briefkasten im Haus 1 des freiLand (Friedrich-Engels-Str. 22) wird Dienstag 12 Uhr zum letzten Male geleert.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.