Gemeinsamer Aktionstag mit der Initiative Deutsche Wohnen u. Co. enteignen

Am heutigen Samstag unterstützt die Initiative Deutsche Wohnen und Co. enteignen aus dem benachbarten Berlin unser Potsdamer Bürgerbegehren. Wir treffen wir uns 10 Uhr am Platz der Einheit und schwärmen dann mit Klemmbrettern und Klapptischen ins Stadtgebiet aus. Mit der gemeinsamen Sammelaktion möchten wir nicht nur viele Unterschriften für den Mietendeckel in Potsdam sammeln, sondern auch ein Zeichen für die städteübergreifende Solidarität der Mieter:innenbewegung setzen.

Wer noch nicht unterschrieben hat und dies noch erledigen will, findet uns heute bis 16 Uhr auf dem Platz der Einheit und auf vielen Märkten und Plätzen überall in der Stadt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.