Einträge von Lutz

884 Unterschriften: Tagesrekord beim Aktionstag mit Deutsche Wohnen und Co. enteignen

Heute haben wir in der ganzen Stadt gemeinsam mit Aktivist:innen der befreundeten Initiative Deutsche Wohnen und Co. enteignen Unterschriften gesammelt. Unsere Teams waren 10-14 Uhr in den Stadtteilen Babelsberg, Bornstedt, Schlaatz, Stern, Brandenburger Vorstadt und Imnenstadt unterwegs. Insgesamt trugen sich 884 Menschem in die Unterschriftenlisten ein.    

Gemeinsamer Aktionstag mit der Initiative Deutsche Wohnen u. Co. enteignen

Am heutigen Samstag unterstützt die Initiative Deutsche Wohnen und Co. enteignen aus dem benachbarten Berlin unser Potsdamer Bürgerbegehren. Wir treffen wir uns 10 Uhr am Platz der Einheit und schwärmen dann mit Klemmbrettern und Klapptischen ins Stadtgebiet aus. Mit der gemeinsamen Sammelaktion möchten wir nicht nur viele Unterschriften für den Mietendeckel in Potsdam sammeln, sondern […]

14.500. Unterschrift kommt aus Babelsberg

Heute wurde 15.18 Uhr in Babelsberg die 14.500. Unterschrift für das Bürgerbegehren Potsdamer Mietendeckel abgegeben. Damit ist das Quorum von 10 % der Wahlberechtigten erfüllt. Allerdings wird noch ein Puffer von 2.500 bis 3.000 Unterschriften benötigt, weil wir nach den Erfahrungen früherer Bürgerbegehren mit 10-15% ungültigen Unterschriften (z.B. doppelte, unleserliche oder unvollständige Eintragungen) rechnen. Am […]

Es geht voran

Auch am Wochenende haben wir überall im Stadtgebiet fleißig Unterschriften gesammelt, inzwischen haben wir schon 13.850 zusammen. Es geht voran!   Die nächsten Stände: Mo, 9.5.  09-12 Uhr  Brandenburger Tor Mo, 9.5.  09-12 Uhr  Stadthaus Mo, 9.5.  13-14.30 Uhr  REWE Zentrum Ost Di, 10.05.  08-11 Uhr  Markt Bassinplatz Di, 10.05.  16-19 Uhr  J.-Boumann-Platz Di, 10.05.  […]

Unterstützung durch Die PARTEI

Unter dem Motto „Wer sich keine keine Wohnung leisten kann, baut sich ein Haus“, führt Die PARTEI am Freitag, 06.05. von 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr auf dem Platz der Einheit eine Aktion zur Unterstützung des Bürgerbegehrens für den Potsdamer Mietendeckel durch. Natürlich können dort auch Unterschriften geleistet werden.   Weitere Standtermine sind: Fr. 6.5. […]

Presseübersicht Printmedien

Am Montag, 02.05.2022 haben wir ein Pressegespräch im ZOOM-Format durchgeführt. Eine kleine Übersicht der Berichte gibt es hier. Potsdamer Neueste Nachrichten Märkische Allgemeine Zeitung  Neues Deutschland Für weitere Medienrückfragen stehen wir gern unter mietendeckel-potsdam@web.de zur Verfügung.

Rekordwoche beim Mietendeckel

Sommer, Sonne, Mietendeckel! In den letzten Tagen war der Andrang an unseren Unterschriftenständen groß. In der letzten Aprilwoche haben wir mehr als 1.700 Unterschriften gesammelt, allein am Samstag trugen sich 630 Menschen in die Unterschriftslisten ein. Für den Erfolg des Bürgerbegehrens fehlen nun noch knapp 2.000 Unterschriften und eine Reserve für ungültige Eintragungen in gleicher […]

Bürgerbegehren Mietendeckel geht in den Schlussspurt

Das Bürgerbegehren für den Potsdamer Mietendeckel hat auch in den Osterferien großen Zulauf erfahren. Allein in der Waldstadt haben sich an den beiden Samstagen mehr als 500 Bürger:innen in die Unterschriftenlisten eingetragen. Damit sind etwa 11.500 der erforderlichen 14.500 Unterschriften zusammengekommen. Bis Ende Mai werden noch 3.000 Unterschriften benötigt.   Wer das Bürgerbegehren unterschreiben möchte, […]

Noch 3.500 Unterschriften

Unsere Unterschriftenaktionen der letzten Tage in der Waldstadt, Babelsberg und der Innenstadt waren trotz der Osterferien sehr erfolgreich. Inzwischen haben wir mehr als 11.000 Unterschriften zusammen. Täglich erreichen uns Briefe mit ausgefüllten Unterschriftslisten und freundlichen Grüßen. Damit wir auch die noch fehlenden 3.500 Unterschriften noch bis Ende Mai sammeln, sind wir in den nächsten Tagen […]

400 Unterschriften am Wochenende

Am letzten Wochenende konnten wir am Stern, im freiLand und am Volkspark 400 weitere Unterschriften sammeln. Es fehlen nun noch etwa 4.500 gültige Unterschriften, um das Quorum für das Bürgerbegehren zu knacken. In den nächsten Tagen sind unsere Stände in der Stadt präsent: Di, 12.04.   17.00-20.00 Uhr  Kiezkino Thalia Mi, 13.04.   11.00-13.00 Uhr  Netto, Holzmarktstraße […]